Adventssause | Türchen No.10 mit HIMBEERBLUES


Ja hallo Ihr Süßen! 
Schön, dass Ihr alle wieder da seid! Hier wird es heute wieder mal grandios, spektakulär und absolut einmalig! Aber schaut selbst und begrüßt mit mir die wunderbare Glori von Himbeerblues, die uns heute total flasht! Das könnt Ihr glauben! 
Und Abfahrt! 



Ein vorweihnachtliches "Ho Ho Ho" an alle Leserinnen und Leser der überaus grandiosen Adventssause bei Sanni. Ich bin die Glori von Himbeerblues und freue mich mega, hier dabei sein zu dürfen. Ich habe ein Weihnachts-Deko-DIY für Euch vorbereitet - na gut, die Idee den Baum so nachzubauen hatte ich schon länger und dachte das eignet sich doch super für die Adventssause.



Den Baum habe ich so ähnlich mal so in einem Katalog zum bestellen gesehen für rund 100 € und da dachte ich mir nur... das kann ich auch! So habe ich jetzt genau 0,- dafür gelatzt - alles was ihr braucht ist ein nahegelegener Wald und eine Rolle 2 mm starken Nylonfaden (ok ich gebe zu, der hat 2,39,- gekostet, aber das war es dann auch schon). Dann müsst ihr noch Weihnachtsdeko zuhause haben oder diese auch selbst basteln. 


Ich habe das Holz auf einem Haufen im Wald gefunden, zwei ca. 1,60 m lange und ca. 4-6 cm im Durchmesser dicke Holzstücke praktisch mit meiner Freundin Hanna im Kinderwagen mitgeschleppt und am Samstag vom Liebsten sägen lassen - ja selbst ist die Frau eigentlich auch, aber mit 6 Wochen altem Baby zuhause nicht immer :)


Die Holzstücke habe ich immer 10 cm kleiner werden lassen, angefangen mit 70 cm Breite dann bis 10 cm insgesamt 7 Stücke. Da ich nur an einer Wand den Platz hatte, habe ich mich für eine eher schlanke Baum-Variante entschieden, ihr könnt das natürlich je nach Geschmack und Platz auch unten breiter beginnen lassen und dann spitzer zuschneiden.


Dann alles auslegen und schon kann der wohl aufwendigste Part beginnen: Das Zusammenbinden. Ich habe jede "Stufe" einzeln verbunden, immer eine Schlaufe um das eine Stück und dann an das andere festgebunden, das wiederholt auf beiden Seiten. Dann ganz oben eine Befestigung bauen und mit einem stabilen Nagel an der Wand befestigt - Fertig! Ne so einfach war es dann doch nicht, ein paar Fein-Tuning-Schlaufen folgten natürlich noch, weil einige Stücke total schief und nicht parallel zum Stück darunter hingen. Gut, so ganz gerade habe ich es nicht bekommen, aber so sieht man wenigstens, dass es selbstgebaut ist :)

Die Deko haben wir dann im Kollektiv mit meinem lieben Schwager kreiert - die Tüten und schwarzen Kugeln mit Edding bemalt und dann den Baum mit Lichterketten und ein bisschen Bling-Bling dekoriert. Wie gefällt's Euch?


Habt noch viel Spaß bei der Weihnachtssause und genießt die Weihnachtstage so richtig - mit den Ideen hier wird's doch richtig einfach!

Liebe Grüße
Glori von Himbeerblues



Wow! Also ich bin grad total beeindruckt von dieser grandiosen Idee! Ich werde wohl zeitnah mal einen Waldspaziergang unternehmen müssen. :-P 

Meine liebe Glori, Dein Baum ist wunderschön geworden und ich plädiere spontan für Glühwein-/ Kinderpunschsaufen in Deinem urgemütlichen Wohnzimmer inklusive Babyschuckeln und Lebkuchenfuttern! :-D <3 Ich freue mich so sehr, dass Du trotz der Mini-Maus dieses einmalige DIY für uns vorbereitet hast und hier kräftig mitsaust! (Im Sinne von Sausen, nicht ... na Du weißt schon, nech?! :-P) 
Meine Lieben, es ist mir eine riesen Freude, jeden Tag solche tollen Menschen hier vorstellen zu dürfen, und eine ebenso große Freude ist es, Euch hier zu treffen! Ihr seid so toll!! Danke fürs Mitlesen, Mitschnattern und Mitbasteln! Ihr seid einfach die Besten! :-* Einen dicken Knutsch dafür! :-* 
Morgen geht es hier natürlich entspannt kuschelig weiter. Ist doch klar! Seid gespannt! :-D 

Habt einen wundervollen Mittwoch! 






Kommentare:

  1. Sieht klasse aus! Ich mag den Stöckerbaum - und ganz besonders die etwas schrägen Seiten daran.
    ;)
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Unglaublich schön!!! Meine Jungs kommen immer mit ganz viel Holz nach Hause, jetzt weiß ich was ich damit mache!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Sie klasse aus! Tolle Idee!
    Liebe Grüße
    Natalja

    AntwortenLöschen
  4. Ein total schönes Projekt!

    Lg von Sissi

    AntwortenLöschen
  5. schöne Idee! Hatte das auch mal auf Pinterest gesehen aber immer nicht gewusst, wie ich das an die Wand anbringen soll^^
    Nächstes Jahr vielleicht dann endlich :)

    lg Steffi
    L i t t l e ❤ T h i n g s s

    AntwortenLöschen
  6. Gefällt mir gut. Naturdeko mag ich eh gerne

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte! Schön, dass Du da bist! Leider musste ich aufgrund anonymer Spamflutung meiner Mailbox die Captchas einschalten. SORRY! Ich freu mich über jeden, der sich davon nicht den Spaß verderben lässt! :-D
-
Thanx for your message! Always good to see you! Due to increasing spam I had to turn on captchas. SORRY! I am so happy to hear from you anyways! :-D